DIE TEXTWERKSTATT

Lektorat Korrektorat München - fehlerfreie Texte

LEKTORAT

KORREKTORAT

✔︎ perfekte Sätze

✔︎ ohne Schreibfehler

Lektorat Korrektorat München für Unternehmer und Autoren

Satzkrobatik – die Textwerkstatt

“Ich liebe das Wort, den Satz, den Satzbau und die Melodie, die sich hinter jedem Satz versteckt.
Und deswegen schreibe ich, lektoriere ich und mache Musik.”

Yvonne Powell

K O N T A K T

Lektorat – Korrektorat

Lektorat Korrektorat München Korrektur lesen

Korrektorat

Orthographie, Interpunktion, Grammatik

Korrektorat

Beim Korrektorat wird der Text auf Orthographie, Interpunktion und Grammatik geprüft.

JETZT ANFRAGEN

Standardlektorat

Korrektorat mit stilistischer und inhaltlicher Prüfung

Standardlektorat

Hier kommt zum Korrektorat und dem stilistischen Lektorat noch eine Prüfung des Plots, des Spannungsbogens und der Charaktere hinzu.

JETZT ANFRAGEN

Roman-Gutachten

Prüfung und Analyse eines fertigen Manuskripts

Roman-Gutachten

Bei einem Roman-Gutachten überprüfe und analysiere ich ein fertiges Manuskript. Hauptaugenmerk liegt auf den auch für ein Standardlektorat wichtigsten Kriterien:


Plot / Handlung, 
Figuren / Figurenentwicklung,
Spannungsaufbau, Dialoge und Stil

Das Ergebnis ist ein mehrseitiges Gutachten, das Stärken und Schwächen des Manuskripts aufzeigt und Hinweise auf Verbesserungsmöglichkeiten gibt. Bei einem Romangutachten sind weder Korrektorat noch Lektorat enthalten.

JETZT ANFRAGEN

Stilistisches Lektorat

Korrektorat mit Prüfung von Stil und Ausdruck

Stilistisches Lektorat

Das stilistische Lektorat umfasst ein Korrektorat sowie die Prüfung von Stil und Ausdruck..

JETZT ANFRAGEN

Werbelektorat

Prüfung von Websitetexten, Produktinformationen, Broschüren..

Werbelektorat

Beim Werbelektorat übernehme ich die Prüfung von Webseitetexten, Produktinformationen, Broschüren, Flyern, Plakaten, Geschäftsberichten und andere Unterlagen aus dem Geschäftsgeschehen. Hier kann es rein um ein Korrektorat gehen, aber auch eine tiefergehende Prüfung ist möglich.

JETZT ANFRAGEN

Entwicklungslektorat

Autorenunterstützung von der Idee bis zum fertigen Werk

Entwicklungslektorat

Beim Entwicklungslektorat begleite ich den/die Autor*in auf dem Weg von einer Idee, oder einer ersten Skizze des Textes oder auch einer ersten Rohfassung bis hin zum fertigen Werk. Hier geht es weniger um die Prüfung des Textes, sondern erst einmal um die Ausarbeitung. Ich stehe dem/der Autor*in hier mit Rat und Hilfestellung zu allen schriftstellerisch wichtigen Themen zur Seite.

JETZT ANFRAGEN

Jeder Autor, jede Autorin ist einzigartig

Genauso verhält es sich mit Texten. Diese Einzigartigkeit zu würdigen und beizubehalten, gleichzeitig aber einen inhaltlich und orthographisch druckreifen Text zu bekommen, ist das Ziel eines guten Lektorats.

Die technischen Möglichkeiten, die unsere modernen Textverarbeitungsprogramme bieten, erwecken oft den Anschein, dass man sofort einen perfekten Text vor sich hat. Dies ist gewöhnlich nicht der Fall. Als Autor*in ist es schwer, verbesserungswürdige Stellen als solche zu erkennen. Man steckt so tief im Text und der Materie, dass alles normal und gut erscheint. Selbst Rechtschreibfehler zu finden, wird an diesem Punkt schier unmöglich. Jetzt ist es sinnvoll, den Text aus der Hand zu geben und ein weiteres Paar Augen darüber schauen zu lassen.

Es ist mir sehr wichtig, mich sowohl mit dem Text als auch mit dem/der Verfasser*in intensiv auseinanderzusetzen und in gemeinsamer Arbeit und regem Austausch das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Ich konzentriere mich hierbei – je nach Textart und Auftrag – nicht nur auf Stil und Rechtschreibung, sondern überprüfe auch Stringenz, Plot, Charaktere und die Spannungsbögen.

Bevor ich einen Lektoratsauftrag annehme, biete ich grundsätzlich ein Probelektorat an. Hier kann ich feststellen, wie groß der Arbeitsaufwand für den zu lektorierenden Text sein wird und entsprechend ein preisliches Angebot machen. Der/die Autor*in kann sehen, ob er/sie mit meiner Art, an und mit dem Text zu arbeiten, zurechtkommt und sich eine weitere Zusammenarbeit überhaupt vorstellen kann.

Preise

Zu meiner Preisgestaltung möchte ich vorweg anmerken, dass ich beim Preis-Dumping in der Lektorats- und Buchmarktbranche nicht mitmachen möchte.

Mir ist es wichtig, gute Arbeit zu leisten und meine Aufträge bestmöglich und zur Zufriedenheit meiner Mandanten zu erledigen. Dazu gehört aber auch, dass ich von meinen Honoraren leben kann. Man muss sich nur einmal überlegen, wie lange es dauert, ein Buch einfach nur zu lesen. Wenn dann noch Korrekturarbeit oder auch kreative Anmerkungen oder ein Gutachten hinzukommen, sind die angegebenen Preise gar nicht mehr so hoch.

Eine Normseite entspricht 1.650 Zeichen (inkl. Leerzeichen). Die Preise verstehen sich als Bruttopreise in €, da ich nach § 19 UStG als Kleinunternehmerin von der Umsatzsteuer befreit bin.

Korrektorat

ab 3,50
  • JE NORMSEITE
  • Orthographie (Rechtschreibung) ✔︎
  • Interpunktion ✔︎
  • Grammatik ✔︎

Stilistisches Lektorat

ab 5,50
  • JE NORMSEITE
  • Orthographie (Rechtschreibung) ✔︎
  • Interpunktion ✔︎
  • Grammatik ✔︎
  • Stil und Ausdruck ✔︎

Standardlektorat

ab 7,50
  • JE NORMSEITE
  • Orthographie (Rechtschreibung) ✔︎
  • Interpunktion ✔︎
  • Grammatik ✔︎
  • Stil und Ausdruck ✔︎
  • Inhaltliche Prüfung ✔︎

Werbelektorat

8,50
  • JE NORMSEITE
  • ICH PRÜFE Z.B.:
  • Texte Ihrer Website ✔︎
  • Produktinformationen ✔︎
  • Broschüren ✔︎
  • Flyern und Plakaten ✔︎
  • und andere Texten aus Ihrem Geschäftsgeschehen ✔︎

Entwicklungslektorat

60,00
  • JE STUNDE
  • BEGLEITUNG IHRER TEXTIDEE:
  • Erste Skizze Ihres Textes ✔︎
  • Rohfassung ✔︎
  • Bis zum fertigen Werk ✔︎

Romangutachten

60,00
  • JE STUNDE
  • BEGUTACHTUNG IHRES MANUSKRIPTS:
  • Plot / Handlung ✔︎
  • Figuren und Figurenentwicklung ✔︎
  • Spannungsaufbau ✔︎
  • Dialoge ✔︎
  • Stil ✔︎



Über die Lektorin Yvonne Powell


Geboren wurde ich 1977 in München und lebe mit Mann und zwei Kindern in Ottobrunn.

Die Arbeit mit und an Texten ist Teil meines Lebens, seit ich gelernt habe, wie man Buchstaben aufs Papier bringt. Nach meinem Studium (European Studies) in England, Russland und Deutschland habe ich die Schule des Schreibens absolviert und mir in diesem Zusammenhang nicht nur das Handwerk des Schreibens angeeignet, sondern auch das Lektorieren gelernt. Seither lektoriere ich freiberuflich.

Ich bearbeite Romane und Kurzgeschichten, aber auch Webseiten, Flyer, Firmenzeitschriften, Diplom-, Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten, wissenschaftliche Artikel, Businesspläne und vieles mehr.

Ich bin Mitglied in der Autorinnenvereinigung e.V. (Schatzmeisterin) sowie im Bundesverband junger Autoren und Autorinnen e.V. (Lektoratsteam).

Über die Autorin Yvonne Powell


Schreiben ist für mich wie die Luft atmen. Grundlage meines Lebens. Ohne geht es nicht. Es ist ein tiefgreifendes Bedürfnis, Leben und Erleben in Worte und Geschichten zu verpacken und diese meiner Leserschaft zur Verfügung zu stellen, sie damit in eine andere Welt zu entführen, ihnen neue Perspektiven aufzuzeigen, sie zum Mit- und Nachdenken anzuregen. Angenehm, unangenehm, lustig oder traurig.

Das Schreiben umfasst alle Facetten des Lebens, es ist aufwühlend, tröstend, Balsam für die Seele, Ventil für Wut und Ärger, ein Mittel, Gedanken zu sortieren und in neue Bahnen zu lenken.

Genauso wichtig ist es mir, das Geschriebene in Veranstaltungen vorzutragen. Hier bevorzuge ich es, Literatur mit Musik zu kombinieren. Aus diesem Gedanken heraus wurde die Lesegruppe „Leserei mit Geige“ gegründet, mit der ich sowohl musikalisch (Geige solo oder in Begleitung) als auch mit Texten auftrete.

Kontakt

Choose File

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis *

Referenzen

“Yvonne geht sensibel und geduldig auf mich als Autorin ein und findet treffsicher alternative Formulierungen, wenn der Teufel im Detail liegt oder das Buch den Pfad verlässt. Die Kürzungen in meinem großen Projekt waren sehr hilfreich! Dabei ist es stets “meins” geblieben. Der Respekt dem Autor/der Autorin gegenüber schafft Vertrauen. Das schätze ich an Yvonne sehr. Eine schöne, konstruktive Zusammenarbeit!”

KRISTINA RÖSSLER-LEHNHOFF

Vielen Dank liebe Frau Powell für Ihre professionelle Unterstützung! Normalerweise mach ich alles selbst (soll ja perfekt sein). Aber Sie haben mich überzeugt mit Ihrer Arbeit und ich bin mehr als zufrieden. Gerne komme ich wieder auf Sie zurück, die Zusammenarbeit mit Ihnen ist echt angenehm!

Sibylle Sieber

Ich wurde aufmerksam gemacht auf unliterarische Redundanzen bei meinem Werk (2021) “Die Liebeserklärung für Bea”. Ebenso auch zuvor (2020) “Lange Haare”. Mit Yvonne Powells Lektorat bin ich sehr zufrieden. Als Werkvertrag sehr, sehr preiswert. Auch Klappentexte versteht Yvonne Powell treffend zu verfassen. Ihre Zeichensetzung ist absolut richtig. Auch ist sie sicher in der deutschen Grammatik.

Raimund Fellner

Satzkrobatik provides a very professional and competent service. I often found that their translators increased the quality of the text I sent, through simple elegant adjustments which, I believe, comes from their passion and experience in the field. I would strongly recommend Satzkrobatik to anyone needing their expertise!

Leonica, Leonheart Music

Textbeispiele Yvonne Powell

Unsichtbare Frauen

April 12th, 2021|

Unsichtbare Frauen - eine Rezension. Das Buch „Unsichtbare Frauen - wie eine von Daten beherrschte Welt die Hälfte der Bevölkerung ignoriert“ von Caroline Criado-Peres ist 2020 im btb Verlag erschienen. Die Originalversion wurde 2019

ALLE TEXTE LESEN
Nach oben